FAQ

FAQ

Frequently Asked Questions

Die wichtigsten Fragen klären wir gleich vorweg.

Uns ist bewusst, dass jede Zwischenlandung auf der beruflichen Reise viele Fragen aufwirft. Fragen zur Stellensuche, dem Outplacement, der Karriereberatung oder der Nachfolgeplanung, die es zu klären gilt. Hier bekommen Sie Antworten.

Wer kann eine Outplacement-Beratung in Anspruch nehmen?

Out- oder Newplacement ist keiner Gruppe vorbehalten: Jeder Arbeitnehmer mit dem Wunsch zur beruflichen Veränderung ist willkommen. Flexibel passen wir unser Angebot individuell an jeden Mandanten an. Die meisten davon stammen aus der Fach- und Führungsebene, sind oft gar Entscheidungsträger im mittleren und oberen Management. Im Gruppen-Outplacement vermischen sich die Altersklassen und Funktionsbereiche zu spannenden, lehrreichen Konstellationen.

Was kostet Outplacement und wer trägt die Kosten?

Die Kosten unseres activePlacement® werden meist komplett oder partiell vom Arbeitgeber übernommen. Wir bieten umfassende und speziell auf Ihre Ansprüche angepasste Module an, deren Intensität und Inhalte an die jeweilige Laufzeit angepasst sind. In zwei bis 12 Monaten begleiten wir sie so bis zum garantierten, erfolgreichen Neustart.

 

Stellt der Arbeitgeber einen vereinbarten Beitrag zur Verfügung, bauen wir gemeinsam aus den Modulbausteinen ein attraktives activePlacement®-Programm – speziell auf Ihre Ansprüche abgestimmt. Diese Option steht auch zur Verfügung, wenn Sie das Outplacement selbst bezahlen und bereits klare Vorstellungen von Dauer und Bud­get haben.

Bekomme ich einen festen Ansprechpartner und hat dieser ausreichend Zeit für mich?

Ein und derselbe Transfermanager betreut einen Mandanten während des gesamten Prozesses. So treffen wir uns auf Augenhöhe und können hoch effizient, ehrlich und vertraulich arbeiten. Unsere Mitarbeiter betreuen maximal fünf bis sechs Projekte, so dass sie jedem Mandanten volle Aufmerksamkeit und genügend Zeit schenken können.

Wann sollte eine Outplacement-Betreuung beginnen?

Oft zeichnet sich eine berufliche Veränderung über lange Zeit ab. Um die Zwischenlandung bestmöglich nutzen zu können, sollten wir möglichst früh vor der Trennung mit dem activePlacement® beginnen. Je eher Sie die Zusammenarbeit mit dem persönlichen Transfermanager suchen, desto sicherer ist der Erfolg. Zeit ist der wichtigste Faktor im Bewerbungsprozess, um sich auf die Verhandlungssituation vorzubereiten und zu reüssieren.

Wie finde ich möglichst schnell eine neue Stelle?

Die Stellensuche ist eine fordernde Zeit. Umso mehr sollten Sie darauf achten, physisch und psychisch fit zu bleiben. Um voller Energie und Motivation das Beste aus dem beruflichen Zwischenstopp zu holen, empfehlen wir es jeden Tag in drei Teile von rund zwei bis drei Stunden zu splitten:

  1. Im ersten Drittel tun Sie sich Gutes und pflegen sich; Sport und Wellness unterstützen Körper, Geist und Seele. Das zahlt sich aus: Wer ausgeruht und fit auftritt, erhält mehr attraktive Stellenangebote.
  2. Während des zweiten Drittels sollten Sie Tageszeitungen und insbesondere die Wirtschaftsseiten lesen und branchenübliche Onlineportale besuchen. Diese Quellen liefern Ideen für neue Optionen und Destinationen, in denen Sie ihre Skills einsetzen können.
  3. Ausgeruht, informiert und motiviert widmen Sie sich im letzten Drittel des Tages intensiv der Stellensuche. Die Erfahrung zeigt, dass diese Faustregel die emotionale Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit hochhält und zum Erfolg führt.

Wie lange dauert die Neuorientierung und Stellensuche?

Je nach persönlichem Engagement, Arbeitsmarktsituation und dem eigenen Netzwerk kann die Dauer der Neuorientierung stark variieren. Zusammen mit unseren Transfermanagern können Sie diese Zeit zur Chance wandeln und neue Kompetenzen gewinnen!

Wie viel Zeit sollte ich selbst investieren?

Je nach gewähl­ten Leis­tungs­um­fang steigt oder sinkt Ihr Zeitaufwand: Bei reinem activeMentoring® liegt der Bedarf deutlich über demjenigen beim Individual-activePlacement®. Unsere Transfermanager stellen zu Beginn jeder Zusammenarbeit gemeinsam mit Ihnen einen persönlichen Zeitplan auf. Gerade in der Start­phase bis zum Markt­auf­tritt sind regelmässig per­sön­li­che Tref­fen oder Abstim­mun­gen wichtig.

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activePlacement® BASIC

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activePlacement® GROUP

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activePlacement® INDIVIDUAL

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activePlacement® 50PLUS

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activePlacement® EXECUTIVE

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activeSearch®

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activeAcademy®

*Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf zum Thema activeNextGen®

*Pflichtfelder